SPD Thüringen geht mit neuer Homepage an Start

Die Thüringer SPD startet heute ihren neuen Auftritt im Internet: www.thueringen09.de bietet ab sofort alle Informationen über die Ziele und Aktionen der Thüringer SPD. Christoph Matschie plant die Dialogfunktionen des Internets künftig noch stärker zu nutzen: „Ich will einen möglichst direkten Draht zu den Menschen im Land – auch online. Die neuen Medien beleben die Demokratie.“

Bereits jetzt vereint www.thueringen09.de neue Online-Standards. Die Seite startet zum Beispiel mit einer aktuellen Videobotschaft. Christoph Matschie beantwortet Fragen zur Situation rund um Staatshilfen für die Wirtschaft, er erklärt, was er in den kommenden Jahren für Thüringen erreichen will und zieht eine Bilanz der Arbeit von Dieter Althaus.

Neben der Videobotschaft, die regelmäßig fortgesetzt wird, bietet
www.thueringen09.de spezielle Internet-Angebote: Es gibt eine Online-Kolumne. Erste Unterstützer von Christoph Matschie präsentieren sich. Die Schwerpunkte der SPD Thüringen werden informativ aufbereitet und es gibt Verweise auf die Internetangebote der SPD Thüringen bei den Internetkanälen facebook, youtube und twitter. Noch in Arbeit ist ein Online-Angebot für Spenden direkt an die SPD Thüringen.

Matschie: „Das Internet entwickelt sich immer weiter. Wir werden die neuen Möglichkeiten verstärkt nutzen.“

Schreibe einen Kommentar