Matschie gratuliert Malu Dreyer: „Rheinland-Pfalz in guten Händen“ / Dank an Kurt Beck

Der Landesvorsitzende der SPD Thüringen, Christoph Matschie, gratuliert Malu Dreyer zu ihrer Wahl als Ministerpräsidentin von Rheinland-Pfalz.

. „Mit Malu Dreyer wird Rheinland-Pfalz seinen Weg als dynamisches und wirtschaftliches erfolgreiches Bundesland weiter gehen. Die neue Ministerpräsidentin ist im Land hoch angesehen und hat sich als Sozialpolitikerin einen Namen gemacht. Mit ihrem Engagement für soziale Belange steht sie für ein Kernthema der SPD. Ich bin sicher: Bei ihr ist die Führung des Landes in guten, kompetenten Händen.“

Gleichzeitig dankt Matschie dem scheidenden Ministerpräsidenten. „Kurt Beck war dienstältester Ministerpräsident in Deutschland. Die erfolgreiche Entwicklung von Rheinland-Pfalz ist untrennbar mit seinem Namen verbunden. Aber auch weit über das Land hinaus hat sich Kurt Beck für die Sozialdemokratie in Deutschland bleibende Verdienste erworben. Mit seinem Motto ‚Nah bei den Leuten’ hat er einen Politikstil geprägt, der vorbildhaft ist.“

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein

Schreibe einen Kommentar