SPD Wahlforum im Gothaer Tivoli

Am kommenden Donnerstag führt der SPD Landesverband in Gotha ein Wahlforum zur bevorstehenden Bundestagswahl durch. Als Gast wird der Generalsekretär der SPD Klaus Uwe Benneter erwartet.

Im Mittelpunkt der Tagung wird die Vorbereitung der Bundestagswahl im Herbst 2005 stehen. Christoph Matschie und Klaus Uwe Benneter werden die Gründzüge des Wahlkampfes aufzeigen und den Mitgliedern zur Diskussion zur Verfügung stehen.

Bei den sich abzeichnenden vorgezogenen Neuwahlen wird es in Deutschland um eine Richtungsentscheidung gehen. Wir Sozialdemokraten werden in der Wahlauseinandersetzung für unsere Grundsätze einstehen. Wir wollen einen leistungsfähigen Staat der sozial Benachteiligte nicht ausgrenzt. Wir wollen einen modernen Staat, der Antworten auf die demografische Entwicklung gibt. Es wird kein Zurück geben sondern neue Antworten auf die aktuellen Herausforderungen in Deutschland. Denn wie sagte schon Willy Brandt:

?Nichts kommt von selbst. Und nur wenig ist von Dauer. Darum ? besinnt Euch auf Eure Kraft und darauf, dass jede Zeit eigene Antworten will und man auf ihrer Höhe zu sein hat, wenn Gutes bewirkt werden soll.?

Sie sind herzlich eingeladen an unserer Veranstaltung teilzunehmen:

Donnerstag, 09. Juni 2005
19.00 Uhr
Tivoli, Gotha

Jens Hartung
Landesgeschäftsführer

Schreibe einen Kommentar