Starke Menschen. Starkes Land. Thüringen gemeinsam gestalten – SPD Thüringen startet Zukunftsdialog

Auf dem Landesparteitag am 28. Mai in Suhl haben die Thüringer Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten ihren Zukunftsdialog begonnen.

Christoph Matschie verwies in seiner Grundsatzrede darauf, dass die SPD zahlreiche Versäumnisse der Vorgängerregierungen nachgeholt habe und so unter anderem für ein fortschrittliches Kindergartengesetz, eine moderne Schulpolitik, ein faires Vergabegesetz, ein Arbeitsmarktprogramm und stabile Sozialstandards gesorgt hat.

Er sprach sich für einen verantwortungsvollen Umgang mit den Thüringer Finanzen aus, ohne notwendige Strukturen im Freistaat zu zerstören. Denn wir wollen das Thüringen auch in Zukunft gute Arbeit und nachhaltige Entwicklung, hervorragende Bildungschancen, hochwertige Kultur und soziale Teilhabe für alle bietet.

Diese Vorhaben werden wir in den kommenden Monaten in der SPD und mit vielen gesellschaftlichen Gruppen im Land diskutieren. Wir wollen Thüringen gemeinsam gestalten.

Schreibe einen Kommentar