Thüringer Innenministerium versagt

Nachdem bekannt wurde, dass das Thüringer Innenministerium schon am 30. März über ein geplantes Neonazikonzert in Pößneck informiert war, fordert der SPD Landesvorsitzende Christoph Matschie eine Auseinandersetzung darüber im Thüringer Landtag.

Lesen sie dazu hier mehr

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Freiheit

Schreibe einen Kommentar