Familienfest und Fussballturnier Zottelstedt

Insgesamt 30 Unterschriften sammelten SPD und Jusos aus dem Weimarer Land beim Familienfest und Fussballturnier in Zottelstedt am
1.Mai für das Volksbegehren „Mehr Demokratie in Thüringer Kommunen“.
1.Mai-12

Dabei brachten uns die Jugendlichen und Erwachsenen am SPD-Stand und an den Tischen viel Wohlwollen in der Sache entgegen.
Bei der mittlerweile fünften Auflage des Fussballturniers siegten die teilnehmenden G- und F-Junioren folgendermaßen:


F-Junioren : 1.Platz BSC Apolda

2.Platz Zottelstedt

3.Platz Empor Weimar

4.Platz Rot-Weiss-Erfurt

5.Platz Lobeda 77

G-Junioren : 1.Platz SC 03 Weimar

2.Platz Sömmerda

3.Platz Empor Weimar

4. Platz Rot-Wess-Erfurt

5.Platz Zottelstedt

6.Platz Kahla

Den Wanderpokal konnten die F-Junioren vom BSC Apolda mit nach Hause nehmen. Pokale gab es außerdem für den besten Spieler, Torwart und Torschützen in den beiden Altersgruppen. Der Schützenkönig des Torwandschießens durfte sich ebenfalls über eine goldene Statue freuen. Mehr als 600 Besucher erfreuten sich am 1.Mai am guten Wetter, dem leckeren Essen und der Gastfreundschaft der Zottelstedter.
Bis zum nächsten Jahr.

Zur Galerie

Schreibe einen Kommentar