Felipe Gonzalez grüßt Thüringer Sozialdemokratie

Nach Helmut Schmidt im vergangenen Jahr hat nun in diesem Jahr am 18. Juni mit Felipe Gonzalez ein weiterer großer Sozialdemokrat den Point-Alpha-Preis „für herausragende Verdienste um die Einheit Deutschlands und Europas in Frieden und Freiheit“ erhalten.

Im Vorfeld der Preisverleihung im thüringischen Geisa (Rhön) kam es zu einem sehr freundschaftlichen Gespräch zwischen Felipe Gonzalez und unserem früheren Landesvorsitzenden Dr. Gerd Schuchardt, der dem Kuratorium Deutsche Einheit und dem Stiftungsrat Point Alpha angehört.
Dabei übernahm Gerd Schuchardt eine sehr angenehme Aufgabe: alle Thüringer Sozialdemokraten sehr herzlich zu grüßen von Companero Gonzalez.

Der enge Freund unseres unvergessenen Willy Brandt, ehemaliger spanischer Ministerpräsident und langjähriger Generalsekretär der Spanischen Sozialistischen Arbeiterpartei PSOE, sagte zum Sozialdemokraten Gerd Schuchardt: „Wir gehören doch zum gleichen Stamm“ und trug mit diesen Worten den herzlichen Gruß auf.

Schreibe einen Kommentar