Gespräche über Schulordnungsentwurf


(Bild: TMBWK)

Thüringens Minister für Bildung, Wissenschaft und Kultur, Christoph Matschie, vor Ort in der Johannesgrundschule in Erfurt: Bei Gesprächen mit der Schulleitung und dem Lehrerkollegium stand der Entwurf der Thüringer Schulordnung im Mittelpunkt. Minister Matschie dankte den Pädagogen für ihre Anregungen und Hinweise. Gleichzeitig machte der deutlich, dass er die Thüringer Schullandschaft im Dialog mit allen Beteiligten weiterentwickeln wolle. „Das Gespräch mit den Thüringer Lehrern ist mir dabei besonders wichtig“, so der Minister.
Quelle: Thüringer Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur.

Schreibe einen Kommentar