Ilmkreis: Matschie kommt zur Sache!

Am kommenden Mittwoch, dem 07. November 2007, ist der Landesvorsitzende der Thüringer SPD, Christoph Matschie, im Rahmen seiner Veranstaltungstour „Matschie kommt zur Sache“ zu Gast im Ilmkreis.

Im Mittelpunkt des Besuchs steht auch diesmal das Gespräch mit Kommunalpolitikern sowie die Besichtigung sozialer Einrichtungen. Inhaltlicher Schwerpunkt am Abend wird die Debatte um die Einführung eines gesetzlichen Mindestlohnes ein.

Der SPD-Landesvorsitzende wird am Nachmittag gemeinsam mit der Arnstädter SPD-Ortsvereinsvorsitzenden Eleonore Mühlbauer und Vorstandsmitglied Marlies Langer die AWO-Kindertagesstätte „Käferland“ Arnstadt, Käfernburger Straße41 besuchen.

Ab 18.00 Uhr findet dann im Ilmenauer Hotel „Tanne“, Lindenstr. 38, eine öffentliche Mitgliederversammlung zum Thema: „Von Arbeit muss man leben können- Mindestlohn statt Lohndumping“statt.

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Aktuelles

Schreibe einen Kommentar