Eine Chance für die Kinder! – Der Thüringer Bildungsplan

Der Thüringer Bildungsplan für Kinder bis 10 Jahre ist eine Veranstaltungsreihe zu der sich bereits im Frühjahr 2007 mehr als 200 Pädagogen, Eltern, Mitarbeiter von Trägern und interessierte Bürger zu ersten Gesprächsrunden im Landkreis trafen. Mit den zweiten Gesprächsrunden wollen wir uns jetzt den Bildungsbereichen widmen.

Nach unserer Befragung zu Beginn diesen Jahres wurde uns der Sprach- und Schriftspracherwerb als Schwerpunktthema benannt.
Darauf hin ist es uns bei der Referentenauswahl gelungen, wieder
Frau Professor Dr. Ada Sasse von der Uni Erfurt Vorsitzende des Konsortiums zur Erarbeitung des Thüringer Bildungsplanes
und Herrn Professor Dr. Roland Merten von der Uni Jena Mitglied des Konsortiums zu gewinnen.

Der Thüringer Bildungsplan aus Sicht der Bildungswissenschaften
10. Juni 2008, 19:00 Uhr, Schloß Apolda

Durch die große Nachfrage ist eine Anmeldung unter
SPD- Geschäftsstelle, Heidenberg 12, 99510 Apolda
oder per E-mail: SPD-Apolda@gmx.de erforderlich.
Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Nähere Information hier

Schreibe einen Kommentar