Start Wahlkampfbusse, neue Internetseite und Wahlkampftermine

Die SPD-Spitzenkandidatin zur anstehenden Bundestagswahl Iris Gleicke schickt heute gemeinsam mit dem Landesvorsitzenden Christoph Matschie und den weiteren 8 Direktkandidaten vier Wahlkampfbusse in die Thüringer Wahlkreise.

Die Busse werden bis zum 18. September vor Ort Wahlkampfaktionen der Kandidaten unterstützen. Die Busse sind mit Lautsprecheranlagen und Infotheken und dem dazugehörigen Informationsmaterial ausgestattet. Insgesamt 16 Helfer werden gemeinsam mit den Kandidaten vor Ort den Bürgern als Ansprechpartner bei den Wahlkampfveranstaltungen der SPD in Thüringen zur Verfügung stehen.

Darüber hinaus wird die Internetkampagne der Thüringer SPD ?Rot steht dir gut? gestartet. Die Startseite des SPD-Landesverbandes bietet seit neuestem Informationen zur Wahl und vor allem Möglichkeiten der Beteiligung am Wahlkampf für interessierte Unterstützer.

Weitere Wahlkampftermine:

Am Samstag, dem 6. August veranstaltet die SPD einen bundesweiten Aktionstag gegen den Vorschlag der Union die Mehrwertsteuer zu erhöhen. Auch die Thüringer Bundestagskandidaten werden an diesem Tag in ihren Wahlkreisen auf die Steuererhöhungspläne der CDU hinweisen.

Bundeskanzler Gerhard Schröder wird am Montag, dem 15. August 2005 den Wahlkampf der SPD in Thüringen in Jena eröffnen. Eine Veranstaltung auf dem Marktplatz mit Kanzler Gerhard Schröder, dem Landesvorsitzenden Christoph Matschie und den Direktkandidaten wird den offiziellen Wahlkampfauftakt darstellen. Als künstlerische Begleitung dieser Veranstaltung wird Roland Kaiser erwartet. Alle Thüringerinnen und Thüringer sind herzlich zu dieser Veranstaltung eingeladen. Sie beginnt 18.30 Uhr.

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein

Schreibe einen Kommentar