Thüringen braucht einen kräftigen Entwicklungsschub – SPD-Fraktion fordert 100-Millionen-Programm

Ein 100-Millionen-Programm aus Mehreinnahmen des Landes im Rahmen eines Nachtragshaushaltes für das Jahr 2009 hat die SPD-Landtagsfraktion am Dienstag in ihrer traditionellen Sommerklausur in Gera beschlossen. „Die Entwicklung Thüringens muss vorankommen, wir brauchen einen kräftigen Schub“, sagt SPD-Fraktionschef Matschie.

» Beschlusstext für das 100-Millionen-Programm „Zukunft für
Thüringen“
(pdf)

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Finanzen

Schreibe einen Kommentar